Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Erwachen des Königs
Vortrag in Dresden

31.03.2020 | 20:00

Ein Plädoyer für die Neuentdeckung von Männlichkeit. In jedem Menschen.
Vortrag mit Veit Lindau.

Nach der überwältigenden Resonanz auf Veits letztes Vortragsthema, “Die Rückkehr der Königin”, lädt er nun folgerichtig Männer und Frauen ein, die Schönheit und den Wert des männlichen Prinzips neu zu entdecken und zu stärken.

Der Abend richtet sich an…

  • …Männer, die spüren, dass es Zeit ist, ihre wahre, zeitgemäße Männlichkeit neugierig und radikal ehrlich zu entdecken.
  • …Frauen, die ihre Beziehung zum Männlichen konstruktiver gestalten wollen, ihre eigene Männlichkeit klarer integrieren wollen und wissen wollen, wie sie die Männer in ihrer Umgebung in ihrem Wachstum sinnvoll unterstützen können.

Anliegen

Dieser Vortrag richtet sich ausdrücklich an beide Geschlechter. Denn die Urkräfte des Animus, sein Licht und sein Schatten, wirken in jedem Menschen.

Gleichzeitig versteht sich dieser Abend als eine liebevolle und radikale Herausforderung an alle Männer, sich selbst endlich wirklich mit Respekt zu begegnen.

Seit mindestens 10.000 Jahren nehmen sich Männer in ihren Rollen viel zu wichtig und gleichzeitig in ihrem wahren Wesen viel zu wenig ernst. Die Wahrheit über uns ist nicht in abgedroschenen Klischees – weder dem plumpen Macho, dem alten Patriarchen oder dem weichgespülten Softie zu finden.

Drei feministische Wellen, liberales Gedankentum, postreligiöse Spiritualität haben uns ohne Zweifel viel Aufbruch, aber auch viel Geschlechter-Konfusion gebracht. Lasst uns an diesem Abend Licht & Richtung  ins Chaos bringen.

Lass uns innehalten und erforschen, 

  • …welche Wunden die letzten 10.000 Jahre Männern im speziellen und unserer Männlichkeit im allgemeinen zugefügt haben und wie wir sie heilen können.
  • …welche schöpferische Potenz der Animus in uns freisetzen kann,
  • …wie die nächste Evolutionsstufe von Logos für dich aussehen kann,
  • …wie es möglich ist, deinen weiblichen und männlichen Pol miteinander tanzen zu lassen, ohne dass deine individuellen Konturen verschwimmen,
  • …warum deine Verletzbarkeit deine wahre Stärke ist
  • …und warum ein wirklicher König nicht dominiert, sondern dient.

Der Thron ist leer

Die Welt brennt. Ökologisch, wirtschaftlich, sozial und zwischenmenschlich. Da gelandet sind wir auch, weil die Qualitäten des Männlichen lange Zeit nicht mehr im Gleichgewicht mit dem Weiblichen gewirkt haben. Ein relativ unbewusster Animus dominiert, anstatt SINNvoll zu führen. Er beutet aus, anstatt zu erschaffen. Er trennt, anstatt zu vereinen.

Diese Welt hat sehr viele Herrscher erlebt (über Länder, Religionen, Unternehmen und Familien) – aber viel zu wenige wahre Könige.

Es werden die Könige sein, die Frauen neu ehren.

Es werden die Könige sein, 

die dem Tun der Menschheit wieder Sinn verleihen.

die das Männliche und Weibliche auf eine souveräne Weise in sich vereinen

und die dafür sorgen werden, dass der Reichtum dieser Welt wieder gerecht verteilt wird.

 

Diese Welt braucht eine neue Sprache.

Radikal neue Visionen. 

Neue, un-gewöhnliche Stimmen. 

Neue Räume für Intuition.

Eine neue Form der Führung und der Co-Creation. 

Eine neue Art, Computer zu programmieren. 

Neue Prinzipien der Verteilung.

Neue Prioritäten und Werte in Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und im Bett. 


JETZT ist die Zeit, da der König erwacht.

Buchung

Details

Datum:
31.03.2020
Zeit:
20:00 – 21:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Quality Hotel Plaza Dresden
Königsbrücker Strasse 121 A
01099 Dresden, Deutschland
+ Google Karte