Wave decoration

Das Geheimnis unserer Beziehung..

Author Lukas Ferger
Date 06 Jul 2019
Veit und Andrea Lindau

 width=

Manchmal werden wir in Interviews nach dem „Geheimnis“ unserer Beziehung gefragt. Es sind vier.

> 1. Gnade. Es gibt Dinge, die kannst du nicht tun, die müssen dir geschenkt werden. Die Magie, der richtige Zeitpunkt, die Chemie, ähnliche Seelenaufgaben für dieses Leben.

> 2. Vision. Wenn zwei Egos durch keine gemeinsame leuchtende Vision transzendiert werden, greifen sie auf alte Beziehungsprogramme zurück und die sind meist dröge.

> 3. Passion. Wir teilen viele gemeinsame Momente der Passion miteinander. Im Sex. In guten Gesprächen. In unserer Arbeit. Das verbindet in der Tiefe und schafft ein starkes, lebendiges Fundament.

> 4. Arbeit. Ich weiß nicht, wie es für andere Paare ist. Wir haben jeweils karmischen Vollzugriff auf den Schmerzkörper des anderen. D.h., wir sind leicht und empfindlich an unseren emotionalen Achillesfersen berührt. Außerdem entwickeln wir uns beide schnell, darum dürfen wir unsere Beziehung immer wieder neu justieren. Dafür brauchen wir tägliche Kommunikations- und Heilungsarbeit.

Ist eine Beziehung diesen Einsatz wert?

Und ob! Denn wie in einem Sport oder deinem Beruf, den du über alles liebst, offenbaren sich auch in der Liebe nach tausenden Stunden Üben immer wieder neue Räume der Meisterschaft und Hingabe. Und jedes Mal, wenn ein neuer aufgeht, denkst du: „Dem Leben sei Dank bin ich dran geblieben!“

Mit wem stehst du auf der heiligen Übungsmatte der Liebe?

Feiert ihr euer Wunder oft genug?